Spendenaufruf

Wir, der Förderverein der Johannes-Tews-Grundschule, möchten die Schulleitung unserer Schule auch weiterhin bei der Digitalisierung begleiten und unterstützen sie sehr gern bei der Anschaffung von

60 iPads und dem zugehörigen Equipment.

Die iPads können in allen Klassenstufen und in allen Fächern eingesetzt werden.

Die technischen Voraussetzungen (z.B. W-lan in allen Schulhäusern) liegen schon lange vor, die Lehrer*innen und Erzieher*innen stehen motiviert in den Startlöchern – allein das Schulamt rückt die im Digitalpakt versprochenen Finanzen, trotz hartnäckiger Nachfragen der Schulleitung, für unsere Schule nicht heraus.
Packen wir das Vorhaben für unsere Kinder zusammen an – helfen Sie uns, die nötigen

32.000 – 35.000 Euro

gemeinsam durch Spenden zu generieren! Spendenquittungen erhalten Sie bei Bedarf gern!

Weitere Informationen finden Sie hier zum Download (PDF – 192 KB)